Klettern in und für die Natur bei der ersten Ausgabe des Nationalen Kletterwaldtages

Veröffentlicht am Donnerstag, 24. August 2023


Überall im Land öffnen Kletterwälder ihre "Türen" und machen auf eine waldreiche Umgebung aufmerksam.

Garderen - Harderwijk, 13. September 2023 - Starke Regenfälle, die sich mit Hitzerekorden und extremen Dürreperioden abwechseln - die Natur schreit nach Aufmerksamkeit. Wir brauchen unsere Wälder dringend, um die Erde für alle lebenswert zu erhalten. Gleichzeitig hat das Eintauchen in eine Waldumgebung auch große positive Auswirkungen auf die Gesundheit. 20 Kletterwälder, die über die gesamten Niederlande verteilt sind, rufen gemeinsam dazu auf, der Natur mehr Aufmerksamkeit zu schenken und sie zu genießen. Bei der ersten Auflage des Nationalen Kletterwaldtages am 13. September sind Kinder und Erwachsene eingeladen, die grünsten Flecken des Landes aus großer Höhe zu genießen. Der Eintritt ist ermäßigt, und mit Ihrem Besuch tragen Sie durch eine Spende an Bäume für Alle direkt zur Schaffung einer waldreicheren Umwelt bei.

Abenteuer im Freien

Die erste Ausgabe des Nationalen Klimbosdag wurde von Klimbos Nederland und Fun Forest mit dem Ziel ins Leben gerufen, mehr Menschen die Vorteile der Natur auf einzigartige, spielerische Weise erleben zu lassen und auf die Erhaltung des Waldes aufmerksam zu machen. Eine waldreiche Umgebung reduziert Reize und der zusätzliche Sauerstoff, den die Bäume produzieren, stärkt unser Immunsystem: Stresshormone werden abgebaut und Glückshormone ausgeschüttet. Kombiniert mit einer sportlichen Aktivität wie Klettern und Ziplining im Kletterwald wird dieser Naturschub noch verstärkt. "Aus Liebe zur Natur und zum Outdoor-Sport sind wir stolz, dass sich so viele Kletterwälder an der ersten Auflage des Nationalen Kletterwaldtages beteiligen. Gemeinsam rufen wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf, die Kletterwälder und die Natur zu feiern. Wir müssen uns um die Natur kümmern, ein Abenteuer in einem Kletterwald ist eine zugängliche und unterhaltsame Art, auch die nächste Generation an sie heranzuführen", sagt Ciaran Barsema, Direktor von Klimbos Nederland.

Helfen Sie dem Wald auf die Sprünge: Baum für Baum

Mit 20 angeschlossenen Kletterwäldern in den Niederlanden bietet der Nationale Klettertag viel Sport und Bewegung in den vielen Wäldern der Niederlande. Ihr Kletterabenteuer an diesem Tag ist nicht nur ein lustiger Ausflug, sondern hilft auch der Natur. Für jedes verkaufte Ticket wird 1 Euro an Trees for All gespendet, mit dem neue Bäume in Gebieten gepflanzt werden, in denen sie dringend benötigt werden. David Balhuizen, Geschäftsführer von Fun Forest, über die Partnerschaft: "Mit der Einführung des National Climbing Woods Day hoffen wir, mehr Menschen auf spielerische Art und Weise in die Natur zu locken. Weg vom Computerbildschirm und buchstäblich auf den Baum klettern. Wir wollen nicht nur uns selbst, sondern auch die Natur schonen und engagieren uns für den Naturschutz. Unser Ziel ist es, 1.500 Besucher anzuziehen, damit wir gemeinsam mindestens 300 neue Bäume pflanzen können. Denn wir müssen die Natur nicht nur genießen, sondern auch gut für sie sorgen".

Datum: Mittwoch, 13. September
Eintrittspreis: 16 €, davon 1 € Spende für Trees for All


Kommentare

Sind Sie ein Frühaufsteher?
Dann kommen Sie am Morgen um 09.00, 09.15 oder 09.30 Uhr und profitieren von einem schönen Rabatt.
Deutsch Englisch Niederländisch